Das Familienunternehmen Degiacomi Schuhmode wurde im Jahr 1919 gegründet. Der ersten Filiale in Bonaduz folgten bald weitere Standorte. Heute ist die Firma Degiacomi mit fünf Filialen im Kanton Graubünden vertreten. Seit dem Jahr 1986 führen Peter und Hildegard Degiacomi das Geschäft erfolgreich in der dritten Generation.

 

1919   Gründung der Firma Degiacomi Schuhmode Orthotechnik durch Alfred Degiacomi als Schuhservice und Schuhgeschäft in Bonaduz.

1957   Geschäftsübernahme durch Erich und Marlis Degiacomi. Ausbau des Schuhhandels und Beginn der Produktion von orthopädischen 
            Hilfsmitteln (Einlagen, Massschuhe, Orthesen uvm.).

1986   Geschäftsübernahme am 1. Januar 1986 durch die jetzigen Inhaber Peter und Hildegard Degiacomi. Umbau des Geschäftes in Bonaduz und
            Wiedereröffnung am 1. März 1986.

1989   Erneuter Um- und Erweiterungsbau des Geschäftes in Bonaduz. Die Verkaufsfläche und die Lagerkapazität wurden erheblich erweitert.

            Zudem wurde eine neue Orthopädiewerkstatt in den Erweiterungsbau integriert.

1992   Eröffnung der Filiale Chur an der Oberen Gasse 9.

1994   Mitte April wurde die Filiale Thusis an der Neudorfstrasse 32 eröffnet. Anfangs Dezember desselben Jahres folgte eine weitere

            Geschäftsstelle in Savognin.

1998   Umbau der Filiale Thusis Anfang Februar. Im Juni wurde die Filiale Chur, in der Oberen Gasse 9, umgebaut und erweitert. Mitte August

            folgte die Eröffnung des 1. Mephisto Shops in Graubünden in der Oberen Gasse 10, vis-à-vis der Filiale Chur. Gleichzeitig wurde die

            Kinderabteilung ausgebaut und in das Untergeschoss des Mephisto-Shops integriert.

1999   Am 13. Mai 1999 erlangte Die Firma Degiacomi, als erstes Unternehmen in dieser Art in der Schweiz, die ISO Zertifizierungen ISO 9002,

            ISO 13488 und EN 46002. Am 16. Dezember 1999 wurde in Davos Platz, an der Promenade 77, eine weitere Geschäftsstelle eröffnet.

2003   Die Filiale in Savognin wurde im Oktober geschlossen.

2004   Eröffnung einer weiteren Filiale in Flims am 16. Dezember.

2008   Eröffnung einer weiteren Filiale in Chur. Dieses Geschäft wird als Bequemschuh-Fachgeschäft mit integrierter Orthopädieschuhmacher-

            Werkstatt geführt.

2011   Im Frühling erfolgt der Totalumbau des Hauptgeschäfts in Bonaduz sowie der Umbau und die Renovierung der Filiale in Chur in der Oberen
            Gasse 9 und des Mephisto Shops in der Oberen Gasse 10.

2013   Umbau des Untergeschosses in der Grabenstrasse 44, Chur - Einrichtung einer grossen Wander- und Outdoorabteilung und eines Mephisto
           Corners. Ende September folgt die Schliessung des Mephisto Shops in der Oberen Gasse 10. Die Wanderschuhabteilung und ein Teilbereich des
            Mephisto Shops werden in die Grabenstrasse 44 verlegt.

2016  Das Geschäft in Davos wird im September 2016 von der Promenade 77 an die Promenade 79 verlegt. Die neuen Räumlichkeiten sind etwas                  mehr als doppelt so gross wie am alten Standort und mit 200 m2 steht entsprechend Raum zur Verfügung. Nach einem Umbau von 6 Wochen               wird das Geschäft im Oktober 2016 eröffnet mit den beiden Shop in Shop von ECCO und Paul Green.

2018  Das Geschäft in Chur an der Grabenstrasse wird komplett umgebaut und im Oktober 2018 unter dem neuen Namen Laufgut Degiacomi                          eröffnet. Das Laufgut Konzept wurde von der Schuheinkaufsgenossenschaft SABU in Heilbronn konzipiert und in Kooperation mit der                            Schuheinkaufsgenossenschaft ZUSA in der Schweiz angeboten. Gute Schuhe – gesunde Füsse lautet das Motto vom Laufgut Konzept. Es wird              noch mehr Gewicht auf die verschiedenen Fussformen und Fussbreiten gelegt. Im Untergeschoss wurde zudem eine gross Outdoorabteilung für            Schuhe eingerichtet, die alle Wünsche für die Freizeitaktivität in der Natur abdecken kann.

2018  Aus der Einzelfirma Degiacomi Schuhmode und Schuhtechnik von Geschäftsinhaber Peter Degiacomi, wurde der Bereich der Schuhtechnik per              01.10.2018 ausgelöst und in die neue Firma Laufgut Degiacomi GmbH integriert. Die Firma Laufgut Degiacomi wird als eigenständige Firma                 geführt, dies jedoch in enger Kooperation mit Degiacomi Schuhmode.

2019  In diesem Jahr kann das 100 jährige Firmenjubiläum, in dritter Generation, gefeiert werden. Beachten Sie dazu die Möglichkeit im                                  Jubiläumsjahr einmal ein Paar Schuhe nach freier Wahl mit einem Rabatt von 19.19 % zu erwerben.